Wählen Sie, wer seit mehr als 40 Jahren immer an Ihrer Seite ist: um immer in guten Händen zu sein!

 

 

CTE Warranty Extension ist das Garantieverlängerungsprogramm, das entwickelt wurde, um das Erlebnis mit CTE und seinen Produkten noch außergewöhnlicher zu machen!

 

2021 feierte CTE den 40. Jahrestag seiner Gründung.

Mehr als 40 Jahre Geschichte bedeuten für uns bei CTE Erfahrung, Innovation und Sicherheit.

Und mit dieser Einstellung möchten wir, dass sich unsere Kunden so ruhig und sicher fühlen wie am ersten Tag nach dem Kauf einer unserer Arbeitsbühnen.

Erfahren Sie mehr mit unserem Präsentationsvideo: click here

 

Wie aktiviere ich es?

 

Um von der CTE-Garantieverlängerung zu profitieren, muss mit CTE SpA ein Garantievertrag unter Verwendung des Formulars 219 abgeschlossen werden.

Die einjährige Standardgarantie auf die CTE Spa hergestellten Produkte (LKW-Arbeitsbühnen und Raupenbühnen) kann auf folgende Weise verlängert werden:

  • Garantieverlängerung um 2 Jahre: Die Garantieverlängerung auf das zweite Jahr ist kostenlos und muss innerhalb von 30 Tagen ab dem angegebenen Datum auf dem Plattformabnahmeformular (Formular 218) aktiviert werden.
  • Garantieverlängerung auf 3, 4, 5 Jahre: Die Verlängerung der Garantie für die Jahre nach dem zweiten Jahr ist kostenpflichtig und muss beim Kauf der Arbeitsbühne beantragt werden.

Die Garantieverlängerung folgt das gekaufte Fahrzeug, auch im Falle eines Verkaufs des Fahrzeugs.

Für weitere Informationen über den Service wenden Sie sich bitte an das Vertriebsnetz oder an den CTE-Service

 

 Was tun, um es zu erhalten?

 

Die von CTE SpA für alle Produkte gewährte Garantie unter Bezugnahme auf das Garantiezertifikat mod. 217 unterliegt der regelmäßigen und genauen Einhaltung des in der Gebrauchs- und Wartungsanleitung der Maschine beschriebenen normalen Wartungsplans für die gesamte Dauer der Garantie selbst, unabhängig davon, ob sie standardmäßig oder verlängert ist. Die Nichteinhaltung der Wartungsarbeiten führt automatisch zum Erlöschen der Garantie, zu deren Nichtwirksamkeit und zum Verfall des Anspruchs des Käufers mit der Folge, dass die Garantieverlängerung nicht in Anspruch genommen werden kann, selbst wenn diese bereits beantragt und bezahlt wurde.

 

Die normale Wartung muss unbedingt in einer autorisierten CTE-Werkstatt durchgeführt werden, die diese Wartung auf einem speziellen CTE-Portal aufzeichnet.

Weitere Informationen finden Sie im folgenden herunterladbaren pdf>> Guarantee Certificate mod. 217

Investieren Sie in Ihre Zukunft! Sie sind länger geschützt, ohne Überraschungen bei den Kosten.

 

 


CTE warranty website: